Appetit wecken aufs Lesen

Am 16. und 17. November konnte die Geschwister Scholl Realschule mit Simak Büchel und Christian Linker sogar zwei preisgekrönte Schriftsteller begrüßen, die den Schülerinnen und Schüler der 5ten und 7ten Jahrgangsstufe die Gelegenheit gaben, mal einen Schriftsteller aus der Nähe kennenzulernen.

Simak Büchel las am Mittwoch, 16. November für die 5te Jahrgangsstufe vor.
„Es macht Spaß zuzuhören“ (Leo), „Das war 1a mit Sternchen“ (Maxi), „Es ist sehr interessant und man hört sehr gerne zu“ (Fee) „Sind Sie Synchronsprecher? Sie lesen so toll. Man kann das Buch fühlen“ (Milan), um nur ein paar Zitate der begeisterten Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a wiederzugeben, welche nach der Lesung auf den Autor zustürmten um noch weitere Fragen zu stellen oder ein paar Autogramme zu ergattern.

Weiterlesen

Kreidekunst

Auch im neuen Schuljahr wird auf unserem Schulhof wieder fleißig gemalt!

Vom 7.11.2022:

Vom 24.10.2022:

Vom 6.9.2022:

Azubi-Speed-Dating 2022

Eine gute Gelegenheit um praxisnahe Informationen zu bekommen und interessante Betriebe kennenzulernen!
Bereits zum fünften Mal findet am Donnerstag, den 29. September 2022 in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr das Azubi-Speed-Dating in der Steverhalle in Senden, Bulderner Straße 11, statt. Betriebe aus Senden, Münster und Umgebung stehen einen Nachmittag lang zu Informations- und Bewerbungsgesprächen zur Verfügung.
Die Veranstaltung im Rahmen der Berufsorientierung wird von der Edith-Stein-Hauptschule und der Geschwister-Scholl-Realschule gemeinsam durchgeführt und ist für alle Schülerinnen der Klassen 9 und 10 verpflichtend. Die Klassen 9 besuchen die Messe von 15.00 bis 16.30 Uhr und nach einer kleinen Pause geht es für die Klassen 10 von 17.00 bis 18.30 Uhr weiter. Ausbildungsberufe der teilnehmenden Betriebe, Voraussetzungen und Ansprechpartnerinnen können hier angesehen werden:

Kunstwerke des Halbjahres

Auch im vergangenen Halbjahr wurden erneut Kunstwerke des Halbjahres ausgewählt. Die GewinnerInnen freuten sich über ein kleines Spiel als Preis.

Foto 1: Meine Welt in kalten / warmen Farben von Lara H. und Sophie K. (6a)

Foto 2: architektonische Skatepark-Modelle von Diana H. und Maja S. (10b)